Infos U-09 Bericht -- eingestellt am: 27.06.10 15:47 Unsere Web Sponsoren

U9-Löwen gewinnen VfV-Abschlussturnier in Egg
Hauchdünner Turniersieg dank besserem Torverhältnis vor Admira Dornbirn

Mit einem Sieg in der Gruppe 1 beim VfV-Abschlussturnier in Egg  zeigen die U9-Kicker des FC Lustenau, dass sie auch im Saisonfinish noch voll im Saft sind. Mit 4 Siegen und einem Unentschieden, sowie einem Torverhältnis von 11 : 1 gewinnt die von Mario Fleischhacker gecoachte Truppe dank einem um ein Tor besseren Torverhältnis vor der spielstarken Admira aus Dornbirn. Auch das einzige erhaltene Tor entsprang einem Missverständnis zwischen Stefan und Goali Lorenz. Das zeigt, dass die Defensivabteilung toll funktioniert, um das Toreschießen mussten wir uns die ganze Saison schon wenig Sorgen machen.

Im ersten Spiel ging es gleich gegen die starke Admira aus Dornbirn. Das 0 : 1 wurde durch einen genialen Eckball von Dogukan Keles, den Arif Demiral mit dem Kopf toll im Netz unterbrachte, ausgeglichen. Auch wenn die Admira besser kombinierte, so hielten die Löwen mit Kampf und Einsatz dagegen. Die restlichen Spiele konnten allesamt ohne Gegentor gewonnen werden, wobei im letzten Spiel gegen Egg 5 Tore nötig waren, um den Turniersieg sicherzustellen. Die Löwen enttäuschten nicht und spielten das benötigte Ergebnis ein.

Die Ergebnisse:

 

Mannschaft 1 Mannschaft 2        
SC Admira Dornbirn A : FC Lustenau Löwen 1 : 1
FC Lustenau Löwen : FC Koblach A 1 : 0
TSV Altenstadt A : FC Lustenau Löwen 0 : 3
FC Hörbranz A : FC Lustenau Löwen 0 : 1
FC Lustenau Löwen : FC Egg 5 : 0

Die Torschützen:
5x Valentin Hämmerle
2x Simon Häfele
1x Arif Demiral
1x Tarik Pàsalic
1x Elias Jonach
 


 


zurück